1. 26 06 2007 12:23

    eine “Reunion Tour” ins ewige Eis?

    Den Eindruckt erweckt zumindest das Cover des bald erscheinenden neuen Albums der wohl tollsten Band der Welt (aka the Weakerthans).

    Es gibt einen Termin (25.09 in den USA), eine Tracklist und viel viel Vorfreude meinersets.

    Und mehr zu lesen gibt es bei visions.de

    In Musik | No Comments
  2. 26 06 2007 09:14

    Kapitulation

    Mit Verlaub: Das einzige Album, das in diesem Jahr Arcade Fires “Neon Bible” das Weihwasser reichen kann.

    Jan Wigger

    Bin sehr gespannt auf die neue Tocotronic.

    Zur Einstimmung mal das Video von Kapitulation:

    In Musik | No Comments
  3. 25 06 2007 11:18

    neues Mars Volta Album?

    Die Geruechte verdichten sich und es gibt sogar schon einen Namen. So berichtet zumindest Visions.de:

    +++ Die Gerüchte über den wieder aufgekeimten Arbeitseifer von The Mars Volta scheinen sich trotz des zwischenzeitlichen Solo-Trips von Omar Rodriguez-Lopez zu bewahrheiten: “The Bedlam In Goliath” wird der kommende vierte Longplayer heißen, an dem die Band momentan eifrig werkelt. Wie schon bei den letzten beiden Alben wird Rodriguez-Lopez die Produktion abermals selbst in die Hand nehmen. Das Ergebnis soll uns bereits im Herbst vorliegen.

    In Musik | No Comments
  4. 11 06 2007 10:15

    Baby let your light shine on me…

    So geht die 1 1/2 jahre dauernde Durststrecke zu Ende. Two Gallants liefern ein Lebenszeichen in Form einer neuen EP ab. The Scenery of Farewell. Fünf Song über das Lebewohl sagen, das gehen. Fünf wunderschöne akkustische Songs, getragen nur durch Schlagzeug, Mundharmonika, Gitarre und die klagende Stimme Adam Stephens. Nur bei “Linger On”, dem wohl schösten Stück der EP, holt sich das Duo Unterstützung durch Streicher ins Boot, ohne allerdings den minimalistischen Gedanken der EP aus den Augen zu verlieren.

    61uj50ztdxl_ss500_.jpg

    Und im Herbst erwartet uns ein ganzes Album. Wunderbar, welche Musik sollte besser für den Herbst passen als das?

    In Musik | 1 Comment
  5. 08 06 2007 14:47

    an unexpected WHAT

    Parse error: parse error, unexpected T_PAAMAYIM_NEKUDOTAYIM

    ahaaaaaaaaaaaaaaaa? Und nun?

    Rausgefunden: PAAMAYIM_NEKUDOTAYIM ist hebraeisch und heisst soviel wie doppelter Doppelpunkt. Ich versuchte eine statische Funtkion einer Klasse deren Namen ich zur Laufzeit kriege ueber :: aufzurufen. Geht nicht. Wieso sollte ich von php auch Konsistez erwarten?

    $function = 'phpinfo';
    $function(); // geht

    $class = 'someClass' ;
    $handle = new $class(); // geht

    $method = 'someMethod';
    someClass::$method(); //geht

    $class = 'someClass';
    $class::someMethod() // geht natuerlich nicht

    Workaroud:
    eval($someClass . '::someMethod();'); // geht

    aber: EVAL IS EVIL!

    als schnelle loesung soll es mir dennoch reichen.

    In Coding | 1 Comment
  6. 04 06 2007 23:17

    Lets glamourize bad sex

    Punk Rock ist nicht tot

    Art Brut im Atomic. Knueller. Und das wird der Schlachtruf des Sommers.

    Sehr gespannt aufs neue Album, und danke fuer eines der fucking coolsten Bandshirts ever!

    edit: beim muenchenblogger.de gibt es ein paar Bilder

    In Musik | No Comments

Powered by WordPress with a modified Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^
25 queries. 0.159 seconds.