1. 11 06 2007 10:15

    Baby let your light shine on me…

    So geht die 1 1/2 jahre dauernde Durststrecke zu Ende. Two Gallants liefern ein Lebenszeichen in Form einer neuen EP ab. The Scenery of Farewell. Fünf Song über das Lebewohl sagen, das gehen. Fünf wunderschöne akkustische Songs, getragen nur durch Schlagzeug, Mundharmonika, Gitarre und die klagende Stimme Adam Stephens. Nur bei “Linger On”, dem wohl schösten Stück der EP, holt sich das Duo Unterstützung durch Streicher ins Boot, ohne allerdings den minimalistischen Gedanken der EP aus den Augen zu verlieren.

    61uj50ztdxl_ss500_.jpg

    Und im Herbst erwartet uns ein ganzes Album. Wunderbar, welche Musik sollte besser für den Herbst passen als das?

    In Musik | 1 Comment

    1 Comment »

    RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

    1. Pingback von mein betrunkenes Gestotter » Two Gallants mal wieder — 04.07.2007, 15:06

      […] Noch klingt ‘The Scenery Of Farewell‘ im Ohr nach und schon gibt es neue Infos zum kommenden Album. laut visions.de wird es keinen Titel tragen und am 25.9 in den USA erscheinen. Demnach wohl eine oder zwei Wochen spaeter dann bei uns. […]

    Leave a comment

    XHTML: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>


Powered by WordPress with a modified Pool theme design by Borja Fernandez.
Entries and comments feeds. Valid XHTML and CSS. ^Top^
28 queries. 0.179 seconds.